Gesang  

Nach der Grundausbildung im Kinderchor habe ich mit neun Jahren Einzelgesangsunterricht bei der Mezzosopranistin Christin-Marie Hill erhalten. Mit 11 Jahren begann am Händel-Gymnasium die eigentliche wöchentliche Stimmbildung (Sopran 1). Mit dem Rundfunkkinderchor Berlin habe ich unter anderem schon in der O2 World mit Robbie Williams gesungen, in der Philharmonie unter Alain Altinoglu Mahler aufgeführt und mehr als 20 Auftritte als Ensemblekind an der Volksbühne mit René Polleschs Oper „Von einem, der auszog, weil er sich die Miete nicht mehr leisten konnte“ gehabt. Seit dem Sommer 2017 singe ich im Mädchenkammerchor Canta Chiara, mit dem ich schon an mehreren Chorwettbewerben teilgenommen und gewonnen habe.

Außerdem singe ich als Frontfrau und spiele Schlagzeug in kleinen Bandprojekten (zum Beispiel bei „Tomate Rockt“). 

 

Ereignisse und Weiterbildungen Auswahl

2011 

  • Gesangsunterricht bei Christin-Marie Hill (Mezzosopran) 

2013  

  • Stimmbildung bei Norienne Olberg (ab 2016 bei Christopher Bradley)

2014 

2015

  • Konzert „Tomate Rockt“, Gesang und Schlagzeug (Kesselhaus Kulturbrauerei)

2016 

  • Sologesang bei Rosie Pearson

2017

  • Lollapalooza Kids - Bereich für Tomatenklang Sologesang mit Lehrerband 

2018

  • Konzert „Tomate Rockt“ (Wabe Berlin)

  • Lollapalooza Kids - Bereich für Tomatenklang Sologesang mit Lehrerband 

  • Kulturradio Kinderweihnachtskonzert beim Rbb 

2019

  • Konzert „Tomate Rockt“ (Wabe Berlin)

  • Stimme von Twirl in Tanzt jetzt los (2019-) Sprache und Gesang Dialogregie / Gesangsregie: Cornelia Steiner